ifa Home ifa Künstler-Architekten-Datenbank Künstler Suchen Hilfe Kontakt Präsentationen Kuenstlerfilm Künstler und Gruppen pflegen Benutzer pflegen
 
Künstler
 
Gruppen
 
Generation
 
Region
Suche - Künstler(in) / Architekt(in) - Armando Stand: 20.06.2016
Künstlergruppe
Biografie
Preise und Stipendien
ifa Ausstellungen
Einzelausstellungen
Ausstellungsbeteiligung
Bibliografie
Architekturbüro
Sammlung
Publikationen
Referenzen
Künstlerfilme/Videos
Sonstige Medien
  1929  geboren in Amsterdam
lebt in Amstelveen und Potsdam
   weitere Informationen: Galerie Neher, Kaninenbergh?he 8, 45136 Essen, Deutschland/Germany - Tel. +49 (0)201 - 266990 | Fax: +49 (0)201 - 2669943
   weitere Informationen: Galerie Georg Nothelfer, Corneliusstrasse 3, 10787 Berlin, Deutschland/Germany - Tel. +49 (0)30 - 25 75 98 06 / 881 44 05 | Fax: +49 (0)30 - 881 86 10
   weitere Informationen: ZELLERMAYER Galerie, Ludwigkirchstrasse 6, 10719 Berlin, Deutschland/Germany - Tel. +49 (0)30 - 883 41 44 | Fax: +49 (0)30 - 883 73 16
   weitere Informationen: Raab Galerie, Fasanenstra?e 72, 10719 Berlin, Deutschland/Germany - Tel. +49 (0)30 - 261 92 17/18 | Fax: +49 (0)30 - 31 01 53 08
   weitere Informationen: Elke Dr?scher - Kunstraum Falkenstein, Grotiusweg 79, 22587 Hamburg, Deutschland/Germany - Tel. +49 (0)40 - 81 05 81 | Fax: +49 (0)40 - 81 81 66
   weitere Informationen: Galerie Schoots + Van Duyse, Napoleonkaai 15, B 2000 Antwerpen, Belgium - Tel. +32 (0)3 689 13 14
   weitere Informationen: Galerie Post + Garc?a, Avenue Ceramique 17, 6221 KV Maastricht, Netherlands - Tel. +31 43 356 1900
   weitere Informationen: The Mayor Gallery, 21 Cork Street First Floor, London, W1S 3LZ, United Kingdom - Tel. +44 (0)20 7734 3558 | Fax: +44 (0)20 7494 1377
  1945-1949  Musikaus?bung als Geiger in verschiedenen Bands mit Swing und Zigeunermusik
  1949-1954  Studium der Kunstgeschichte an der Universit?t von Amsterdam
  1954  peintures criminelles / publiziert erste Gedichte / regelm??ige Publikationen f?r verschiedene Zeitschriften
  1956  espaces criminels
  1958  Mitbegr?nder der 'Nederlandse informele groep' zusammen mit Kees van Bohemen, Henk Peeters, Jan Henderikse und Jan Schoonhoven / journalistische T?tigkeit, sp?ter Leiter der Kunstredaktion der 'Haagense Post'
  1959  paysages criminels
  1960  Mitbegr?nder der 'Gruppe Nul', die aus der 'Nederlandse informele groep' hervorging / schwarze und wei?e Montagen (Bolzen, Stacheldraht, Autoreifen)
  1973  erste Plastik: geheime Treppe (Uithoorn)
  1975-1979  Folge der Herenleed-St?cke, die im holl?ndischen Fernsehen gezeigt und sp?ter auch an Theatern aufgef?hrt werden (1988 an der Schaub?hne Berlin)
  1979  Bildserie "Selbst"
  1979  Zweitwohnsitz in Berlin
  1980  regelm??ige Berichterstattung aus Berlin in einer eigenen Kolumne f?r die Zeitschrift NRC?Handelsblad / Bildserie "Feindbeobachtung"
  1980-1981  Bildserien "Fahnen", "Sehnsucht der Bourgeoisie"
  1982  Bildserien "Preu?isch"; "K?rperlich"
  1982-1983  Bildserien "Schwarzes Gestr?pp"; "Innenstadt"; "Waldrand"
  1984  Bildserien "Der Baum"; "Feindlage"
  1986  Bildserien "Gefechtsfeld"; "Melancholie"
  1987  Bildserien "Das Tor"; "Schuldige Landschaft"; "Kopf"
  1988  Bildserie "Gestalt" / Lehrt?tigkeit an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten, Academie van Bouwkunst, Amsterdam / Bronzen zu den Themen "Fahne"; "Kopf"
  1989  Bronzen zu "Das Rad"? "Der Feldzug"
  1992  Bronzen zu "Die Leiter" / Besch?ftigung mit der Musik / Mitglied des K?niglich Niederl?ndischen Zigeunerorchesters Tata Mirando mit zahlreichen Auftritten, u. a. in Holland, Belgien, Deutschland
  1993  Gr?ndung des 'Armandoquartett'
  1996  Mitglied der Akademie der K?nste, Berlin - Sektion Bildende Kunst
  1998  Er?ffnung des Armando Museums in Amersfoort
  2007  Zerst?rung des Armando Museums in Amersfoort am 22. Okt. durch einen Brand
 
[ zurück ] [ Suchergebnisse ]